Leistungen: Kennzeichenerkennung

Automatische Kennzeichenerkennung ist eine Videoüberwachungsmethode, die Schrifterkennung (OCR) nutzt, um Kfz-Kennzeichen an Fahrzeugen zu erkennen.

Dazu werden entweder bestehende Videoüberwachungskameras oder speziell dafür entwickelte Geräte eingesetzt. Einsatzgebiete für derartige Systeme sind z.B. Schrankensteuerungen an Betriebseinfahrten, um berechtigte Fahrzeuge durchzulassen.

Die benötigte Software läuft auf Standard-PC's und kann mit anderen Programmen oder Datenbanken kommunizieren. Wird die Erkennung an Ort und Stelle durchgeführt, dauert der gesamte Erkennungsprozess etwa 250 Millisekunden, wobei der Text der Nummerntafel, das Datum der Aufnahme, der Fahrstreifen und weitere relevante Daten aufgezeichnet werden.

« Zurück zur Leistungsübersicht.
Wellmann sicherheitstechnik

Wellmann Hotline: 02852 - 9613 - 0

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

VdS